Gecube Radeon HD 2400 PRO AGP mit fehlerhaften Treibern

Hallo, hiermit möchte ich alle vor dem Kauf einer Gecube Grafikkarte warnen. Für meine Gecube HD 2400 PRO AGP gibt es noch nicht einmal funktionsfähige Treiber!
Hier (http://www.sapphiretech.com/ge/support/drivers.php) gibt es von Sapphire einen Hotfix für den den aktuellen Catalyst 8.1. (Vielen Dank nochmal an drugsbunny!)


Schade, dass man für funktionfaähige Treiber die Supportseiten andere Hersteller abklappern muss. Das ist eine Frechheit von Gecube! Ich habe auf meine zwei Supportanfragen noch keine Anwort bekommen. Die aktuellen Catalyst-Treiber erkennen die Karte erst gar nicht. Ohne das Servicepack 2 für XP geht erstmal garnichts. Mit dem Servicepack lässt sich der mitgelieferte Treiber nur über Umwege installieren.

http://www.hardware-aktuell.com/viewnews.php?article=607 : Hier wird auf das Problem noch näher eingegangen. Anscheinend gibt es für die vertriebene Karte überhaupt kein Support vom Hersteller.

5 Gedanken zu „Gecube Radeon HD 2400 PRO AGP mit fehlerhaften Treibern“

  1. Also, bei mir hat´s unter XP problemlos geklappt.

    Bin gerade dabei auf ein anderes System mit Vista zu probieren…

    Ich berichte!

  2. drugsbunny: danke nochmals fuer deine Info! Mittlerweile habe ich die Karte einem meiner Freunde gegeben und kann die neuen Treiber nicht mehr testen. Trotzdem nochmal vielen Dank!

    einen schoenen Gruss aus Novo Sancti Petri (Spanien)

    PS: ich schreibe gerade auf einer Spanischen Tastatur, deswegen die „ae“ & „ss“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.