Die Modellbau-Saison ist eröffnet

Das gute Wetter und die ungewohnte Freizeit nach meinem schriftlichen Abitur haben mich dazu bewegt meine kleine Modellbauflotte wieder mobil zu machen. Zu ihr zählen ein Offroad Buggy, ein Subaru Impreza und ein einfacher Gleiter (Libelle EVO). Die lange Standzeit hat sich bemerkbar gemacht. Differenziale, Getriebe und Stoßdämpfer mussten gereinigt, und neu aufgefüllt werden. Gerade die für die RC-Cars nötigen Akkupacks bedurften einer kleinen Auffrischungskur.

Meine Graupner MC-15 hängt noch am Ladegerät. So konnte ich heute leider noch keine Testfahrten unternehmen.

Solltet ihr Interesse an den frisch gewarteten Modellen haben, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich würde sie für einen akzeptablen Preis abgeben. Eine einfache 2-Kanal Fernsteuerung habe ich auch noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.