Das 3€ ATmega Developement Board

Für gerade mal 2,95€ bieten chinesische Händler einen Klon des In-System-Programmers USBasp von Thomas Fischl auf eBay an. Das Board wurde ursprünglich zum Programmieren von AVR Mikrocontrollern entwickelt und basiert selbst auf einem ATmega8 Controller. Das Board bietet folgende Features, die auch für andere Zwecke genutzt werden können:

  • Software USB mit V-USB
  • Stromversorgung über Rechner
  • wahlweise 5V oder 3.3V
  • 2 LEDs
  • 1. Jumper
  • 6 IO-Pins (inkl. UART)

Dieses Angebot ist preislich unschlagbar. Es gibt kein anderes megaAVR Board, das inkl. Versandkosten für unter 3 € zu haben ist. Auch ein Selbstbau mit den günstigsten Bauteilen ist bei kleineren Stückzahlen (< 50) weit teurer. Fertige Leerplatinen sind aber auch über eBay verfügbar.

Der günstige Preis hat aber auch einen Nachteil: Mitunter muss man einen Monat warten, bis der Stick im eigenen Briefkasten liegt. Dafür gibt es i.d.R. keine Probleme beim Zoll 😉

Das 3€ ATmega Developement Board weiterlesen