github Migration

Source: octodex.github.com

Heute habe ich meine 27 git-Repositories auf github umgezogen. Ich habe mich entschlossen sie so einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen und als zusätzliches Backup auf meinem Server zu spiegeln.

Seit kurzem hat github seine neue API v3 veröffentlicht. Auf dieser aufbauend habe ich ein PHP Script geschrieben, welches meine existierenden Repositories bei github anlegt und migriert:

  1. Das Script in das Wurzelverzeichnis aller Repositories ablegen
  2. github Username und Passwort im Skript anpassen
  3. php github.php

Ein paar Features:

  • Es wird automatisch ein entsprechende github Remote im Repository hinzugefügt
  • Alle in der Datei gitweb.projects gelisteten Repositories werden als öffentlich markiert
  • Befindet sich im Repository eine Datei description wird deren Inhalt übernommen
  • Per Exclude-Filter können bestimmte Repositories ausgeschlossen werden

git SCM

Ich gehe mit der Zeit und wechsele mein Source Code Management System.

Obwohl SVN weiterhin entwickelt und gepflegt wird wurde es von git überholt. Das Design, die Idee, der dezentrale Ansatz von git ist SVN weit überlegen.

Nun verwalte ich meinen Quelltext mit git. Alle Projekte und Code-Schnipsel befinden sich in meinen git-Repositories: http://web.git.0l.de

Ich habe alle Verweise in meinem Blog nun auf das neue git-Repository aktualisiert.

Jedem der sich auch mit dem Thema beschäftigen möchte, empfehle ich diese Lektüre:

O’Reilly

(bei Interesse bitte bei mir melden 😉